Picos de Europa

 

Vom Monasterio de Santo Toribio de Liébana aus, genauer gesagt von Potes kommend, folgt die N 621 dem Tal des Río Deva. Die Straße endet in Fuente Dé, am Fuß der Picos, in 1.070 m Höhe. Mittels einer Seilbahn gelangt man zum 1.926 m hohen Mirador del Cable und ist blitzschnell inmitten der faszinierenden Bergwelt der Picos mit Gipfeln, die so um die 3.000 m hoch sind.

An den AnfangEin Bild zurückEin Bild weiterZum Ende der DiashowZur Jakobus-SietmapPico de Europa