San Miguel de Escalada, Säuleneingang

 

San Miguel de Escalada liegt etwa 20 km abseits des Camino Frances. Die alte Klosterkirche ist ein interessantes mozarabisches Bauwerk. Das Denkmal wird von der Regionalregierung (Leon) aufmerksam gepflegt.

Der überdachte Säulengang mit seinen zwölf hufeisenförmigen Bögen schützt die Eingänge an der Südseite.

An den AnfangEin Bild zurückEin Bild weiterZum Ende der DiashowZur Jakobus-SietmapSan Miguel de Escalada - Säuleneingang