San Miguel de Escalada

 

Wie zur Zeit seiner Gründung liegt die Klosteranlage in ruhiger Abgeschiedenheit. Im 7. Jahrhundert errichteten Einsiedler an diesem Platz eine Kultstätte zu Ehren des Erzengels Michael. Diese Einsiedelei verfiel bald, aber der Ort ist seither dem Erzengel geweiht. Die heute zu besichtigenden Kirche wurde 913 geweiht und gibt uns Besuchern einen kleinen Einblick in das Leben und Wirken jener Menschen, die hier vormals lebten.

An den AnfangEin Bild zurückEin Bild weiterZum Ende der DiashowZur Jakobus-SietmapSan Miguel de Escalada