Cebreiro,
friedfertiger Hund

 

In der Iglesia de Santa María entstand dieses Foto. Diese Kirche ist die älteste Pilgerkirche am Jakobsweg. Im Jahre 836 wurde sie von Alfonso II. samt einem Pilgerhospital gestiftet.

Das „Milagro Eucarístico del Cebreiro“ (das eucharistische Wunder von Cebreiro) hat diese kleine, vorromanische Kirche mitsamt dem Ort berühmt gemacht.

In der Kapelle der Südwand werden ein Doppelreliquiar (Fleisch und Blut), ein romanischer Kelch und die zugehörige Patene aufbewahrt.

 

An den AnfangEin Bild zurückEin Bild weiter Zum Ende der Diashow Zur Jakobus-Sitemap
Cebreiro - friedfertiger Hund