Santa Tecla Kapelle

 

Man glaubt, dass die Verehrung der heiligen Thekla an dieser Stätte bis in die westgotische Zeit zurückreicht. Seit dem 13. Jahrhundert pilgern am Montag vor Himmelfahrt und am 23. September, dem Tag der Heiligen, Gläubige aus Spanien und Portugal zum Monte Santa Tecla. Diese Tradition ist auf ein Gelübde zurückzuführen. Die Kapelle stammt aus dem 12. Jahrhundert. 1951 hat der Erzbischof von Tarragona dem Santuario de Santa Tecla eine Reliquie der Heiligen gestiftet.

 

An den AnfangEin Bild zurückEin Bild weiterZum Ende der DiashowZur Jakobus-SietmapSanta Tecla Kapelle