Pilger suchen Pilger
.

 











8. Februar 2021

Stefanie
schrieb uns per eMail:... Hallo mein Name ist Stefanie ich bin 28 Jahre alt und möchte sobald es corona zu lässt pilgern gehen das erste mal ist das dann für mich. Ich suche eine nette Begleitung die Ahnung von pilgern hat.
Wenn jemand Interesse hat schreibt mir unter steffidaluege(at)gmail.com
   (@=at)
Liebe Grüße Stefanie
 

24. Mai 2021

Uschi
schrieb uns per eMail:... Hallo mein Name ist Uschi Schwarz und ich hatte mir den Camino Francais zu pilgern selber zum 60. Geburtstag geschenkt. Eigentlich wollte ich dieses Jahr im Mai gestartet sein. War leider Corona bedingt nicht möglich. So suche ich eine nette Begleitung für im Mai 2022.
Ich würde mich auch einer Gruppe anschließen. Starten möchte ich in St.Jean Pied de Port. Ich bin letztes Jahr Probeweise den Moselcamino gegangen. Ich gebe Fitness Kurse u.a. im Bereich Intervall / Tabata und gehe jeden Tag zwischen 8 und 15 km.
Meldet euch unter: Uschi_Schwarz60(at)web.de   (@=at)
Viele Grüße aus der Eifel
Uschi
 

2. September 2021

Susi
schrieb uns per eMail:... Hallo liebe Pilgerfreunde, mein Name ist Susi und ich bin 55 Jahre alt. Im letzten Sommer habe ich das Pilgern für mich entdeckt und bin von Kaminke bis Bremen gegangen. In diesem Sommer habe ich meinen Weg fortgesetzt und bin von Bremen bis Trier gepilgert. Im kommenden Jahr würde ich gerne Anfang Mai in Trier starten und weiter durch Frankreich - evtl. bis Santiago pilgern. Muss bis Mitte Juli wieder zurück sein. Da ich kein französisch spreche suche ich auf diesem Weg eine Pilgerin / einen Pilger, die/der auch diesen Weg gehen möchte und die Sprache spricht.
Bei Interesse bitte melden unter:  susi.1966(at)gmx.de   (@=at)
LG Susi
 

14. Oktober 2021

Mana
schrieb uns per eMail:... Hallo liebe Pilger, ich heisse Mana, bin 39 Jahre alt und lebe in München. Den Camino Portugues und Frances bin ich bereits gelaufen und 2022 will ich mir nun meinen langgehegten Traum erfüllen und endlich direkt von meiner Haustüre loslaufen. Das heisst ich will von München bis Santiago pilgern. Losgehen soll es im April/Mai 2022. Ich plane rund 6 Monate ein, weil der Weg das Ziel sein soll und ich ihn (und mich) genießen will. Gibt es da draußen jemanden, der auch davon träumt und mich begleiten will? Jemanden, der auch die Stille sucht, aber nicht gänzlich allein gehen will?
Ich würde mich über jede Meldung und ein unverbindliches Kennenlernen freuen!
Schreibt mir unter: gemeinsames_sein(at)gmx.de   (@=at)
Viele Grüße, Mana
 

12. Dezember 2021

Karin
schrieb uns per eMail:... Hallo, ich heiße Karin und plane ab MAI 2022 ab Porto bis nach Santiago de Compostella zu gehen. Tägl. ca  20 bis 25 km - gemütlich. Gerne auch mal alleine laufen und dann sich abends (wieder) treffen. Ich bin 59, wohne in München - bin auch von hier losgelaufen (ursprünglich). Vielleicht hat jemand Zeit und Lust mitzugehen - ich würde mich freuen.
Kontakt: karin-kirchner(at)hotmail.de 
  (@=at)
Liebe Grüße Karin

 

29. Dezember 2021

Anna
schrieb uns per eMail:... Hallo liebe Pilger, im April würde ich gerne ein Stück Jakobsweg gehen und mich freuen, dafür nette Begleitung zu finden. Ich bin 39 Jahre alt. Ein paarmal war ich schon auf Jakobswegen unterwegs und könnte mir für dieses Frühjahr sowohl verschiedene Wege in Spanien vorstellen, als auch Abschnitte in der Schweiz, in Österreich oder in Deutschland. Meine Idee wäre, dass man zusammen einen „Wunschweg“ abspricht, sich aber sich die Option offen hält, falls die Coronalage es kurzfristig erfordern sollte, doch noch auf eine andere Region auszuweichen.  Hat jemand für denselben Zeitraum ein ähnliches Interesse?
Dann meldet euch gerne:  via2022(at)posteo.de
    (@=at)
Herzliche Grüße,
Anna
 

3. Januar 2022

Marina
schrieb uns per eMail:... Allen ein frohes und gesundes Neues Jahr. Hallo liebe Pilgerbegeisterte, ich bin Marina, 64 Jahre und pilgererfahren. Mein Traum ist es von der eigenen Haustür nach Santiago de Compostella zu pilgern. Laufen möchte ich am liebsten mindestens zu zweit oder in einer kleinen Gruppe (max. 5 Personen) und suche dafür Mitpilger, die Interesse an so einer langen Tour haben und natürlich auch über die nötige Zeit verfügen.
Starten möchte ich gern ca. Anfang Mai 2022 und habe grob 4 1/2 Monate eingeplant. Die genaue Route steht noch nicht fest, sodass sie gern gemeinsam geplant werden kann. Ein vorheriges Kennenlernen finde ich dafür ganz sinnvoll.
Ich freue mich auf eure Zuschriften unter: columbaalba3(at)web.de   (@=at)
Herzliche Grüße und buen camino
Marina
 

4. Januar 2022

Veronika
schrieb uns per eMail:... Hallo, ich möchte Mitte April 2022 den Jakobsweg vom Somportpass bis nach Santiago de Compostela bzw. Finisterre laufen. Suche nette Begleitung, die mit mir pilgern möchte, ca 6 Wochen. Bin 67 Jahre alt, ruhige Person, sehr fit und wandere viel. Freue mich auf Zuschriften.
Email: veronika.koehly(at)gmail.com
  (@=at)
Herzliche Grüße,
Veronika

 

19. Januar 2022

Jennifer
schrieb uns per eMail:... Hallo, ich bin Jennifer,64 Jahre. Ich pilgere mit Hund zum ersten Mal (bin wandererfahren) und möchte ab April 22 von der Haustür aus (Chiemgau) die Portugal Route nehmen, bin aber auch an andren Routen interessiert.
Eine Idee von mir ist, zu dritt zu gehen und abwechselnd (also 2Tage) pilgern einen Tag "Arbeit") meinen kleinen Bus mit der Ausrüstung zum jeweiligen Übernachtungsort zu fahren und die Übernachtung auf Campingplätzrn und die Verpflegung vorzubereiten. Ich finde, mit dem Sorgen für sich und die andern beiden bekommt das Pilgern nochmal eine zusätzliche Qualität, und wir wären in dieser stressigen Coronazeit sehr unabhängig und flexibel. Ich habe 4-6 Monate Zeit eingeplant.
Ich freue mich auf Antwort und Anregungen unter: Gwenhyfar(at)t-online.de
  (@=at)
Buon camino
Jennifer

 
........ wenn Sie auch Mitpilger zu Fuß oder per Rad suchen,
dann schreiben Sie uns per eMail:  unser_weg(at)t-online.de  (@ = at)

 

 ........ pilgern nach Rom

 

 
 
 ........ suche oder biete Mitfahrgelegenheiten

 

 
 
........ pilgern ins heilige Land nach Jerusalem

16. November 2021

Sofia

schrieb uns per eMail:... Hallo, ich bin 8 Wochen auf der Via Francisco del Lucomagno (Konstanz - Pavia) und weiter auf der Via Francigena (Pavia - Rom) gepilgert. Start in Konstanz: 08.09.2021, Ankunft in Rom: 02.11.2021
Würde gerne nächstes Jahr (2022) weiter... Von Rom nach Jerusalem pilgern. Diesmal aber nicht alleine. Suche deshalb Begleitung (männlich, weiblich evtl. Gruppe bis 5 Personen)...
Freue mich auf eine Antwort unter: gawlowski.sofia(at)gmail.com
Gruß Sofia 
 









 

HOMEPAGE  -  INHALTSVERZEICHNIS  UNSER WEG NACH ROM            

Thekla & Aloys     

Schreiben Sie uns!  

© 1997 - 2022     

                              

                                                         Hier können Sie uns eine eMail schreiben                    

 

Updated: 19. Januar 2022  -  13:15 Uhr

                © 1997 - 2022  Text + Design   @ Logo  Thekla Schrange und Aloys Schaefer