Pilger suchen Pilger
.

 











































21. Februar 2016

Kerstin
schrieb uns per eMail:.... Hallo liebe Pilger Gemeinde, ich Kerstin 58 Jahre, suche Fahrradpilger die mit mir im April/Mai 2017 eventuell aus Deutschland bis nach Santiago de Compostela pilgern. Ich wohne in der Nähe von Lübeck an einem Pilgerweg. Ich freue mich über Nachrichten von Euch.
E Mail Adresse: K.andernson(at)gmx.de   (@ = at)
Liebe Grüße
Kerstin
 

27. Februar 2016

Volker
schrieb uns per eMail:.... Hallo, bin im Januar 2017 60 Jahre auf dieser Welt. Da wird es langsam Zeit die Lebensträume zu realisieren. Beginnen will ich mit der Pilgerreise von Porto nach Santa de compostela im August/September 2017.
Zeitrahmen ist bei mir nicht notwendig, da EU Rentner. Wenn jemand aus dem Nord Ost  deutschen Raum Interesse hat mich dabei zu begleiten würde ich mich über eine Kontaktaufnahme freuen. Nur zur Erinnerung ich will pilgern und nicht an einem Chorknabenausflug teilnehmen.
Meine Mail Adresse lautet: volker.engelnb57(at)gmail.com   (@ = at)
Gruß Volker
 

12. Mai 2016

Ute
schrieb uns per eMail:.... Hallo Pilgerfreunde, ich bin Ute, 49 Jahre alt und möchte mir einen langersehnten Wunsch zu meinem 50. Geburtstag 2017 erfüllen... den Jakobsweg ab Madrid.
Ich möchte so um den 10. März von Düsseldorf aus bis nach Madrid fliegen und plane ca.3 Wochen. Genaue Route ist in Planung. Es wäre toll, wenn ich Mitmenschen finden würde, die mich begleiten.
Freue mich riesig über Rückmeldungen: u.flock(at)gmail.com    (@ = at)
Herzliche Grüße
Ute

12. Juni 2016

Ute & Andreas
schrieb uns per eMail:.... Hallo, na, wer traut sich? Ute und Andreas wollen im April 2017, spätestens aber im Mai 2017, nach Santiago de Compostella pilgern. Der Start soll in Eggesin in Mecklenburg-Vorpommern erfolgen. Von da aus über Anklam auf die Via Baltica bis Lübeck, dort schwenken wir in südliche Richtung auf die Via Scandinavica bis zur Wartburg. Über Koblenz geht es dann immer weiter.
Wir sind beide 61 Jahre alt und haben viel Zeit. Es soll alles recht gemütlich und locker werden, so um 20 km am Tag. Auch gegen einen gelegentlichen Pausentag ist nichts einzuwenden. Aber: Nach fast fertiger Ausarbeitung sind wir über 3000 km unterwegs, da wir den ein oder anderen Zacken (Umweg?!) z.B. Lourdes, einfügen. Außerdem werden wir mit Zelt und Schlafsack unterwegs sein und deshalb hauptsächlich in freier Wildbahn, Campingplätzen, Bauernhöfen usw. übernachten. Einzelpersonen oder auch Pärchen, beides sei willkommen. Wir werden etwa 5 bis 6 Monate unterwegs sein. Wer traut sich? Wir warten es mal ab!
Freuen uns über Rückmeldungen: utefrindt(at)web.de    (@ = at)
Auf gehts, Buen Camino!
Liebe Pilgergrüße
Ute & Andreas

13. Juni 2016

Andi
schrieb uns per eMail:.... Hallo, mein Name ist Andi, aus Wien, Österreich, 45 Jahre und im öffentlichen Dienst beschäftigt. Seit einigen Jahren ist es mein Wunsch  den Camino Frances von Saint Jean Pied de Port bis Santiago de Compostela zu gehen. Jetzt fing ich an es konkret werden zu lassen. Hab soeben alles in der Firma geklärt. 6 Wochen Urlaub im Frühjahr 2017.
Würde mich freuen wenn es noch verrückte gibt die zur selben Zeit das selbe vorhaben.
Bitte melden unter:  Andreas.Deworecky(at)wienernetze.at    (@ = at)
LG Andi

26. Juli 2016

Rudi
schrieb uns per eMail:..... Hallo! Auch mit 74 (m) fühle ich mich noch fit genug, den Camino France von SJPdP zu laufen. Suche Gleichgesinnte m oder auch w. Terminlich habe ich so ab dem Monat Mai 2017 gedacht. Camino-Erfahrung bringe ich auch etwas mit. Ich freue mich auf jede Zuschrift und beantworte diese auch.
Meine Mail Adresse: ralbert2(at)freenet.de    (@ = at)
Buen Camino
Rudi
 

30. Juli 2016

Marina
schrieb uns per eMail:..... Hallo! Ich heiße Marina, bin 56 Jahre alt und wohne in der Nähe von Düsseldorf. Ich möchte mir einen großen Traum erfüllen und mit dem Fahrrad den Weg Paris-Mont St.Michel pilgern.
Bislang habe ich noch keine Vorbereitungen getroffen, und plane für 2017 den Monat August/September ein. Falls sich jemand vorstellen kann, sich mir anzuschließen, könnte alles gemeinsam geplant werden.
Meine Mailadresse lautet: Marina.naujoks-or(at)web.de    (@ = at)
Viele Grüße,
Marina
 

1. August 2016

Ralf
schrieb uns per eMail:..... Hallo liebe Pilgerfreunde ! Ich, Ralf, 44 Jahre alt, aus Grossraum Mannheim möchte mir im Jahr 2017 (Start:Ende Mai/Anfang Juni) einen Lebenstraum erfüllen. Den Camino Frances von Saint Jean Pied de Port bis Santiago de Compostela zu gehen. Für dieses Abenteuer suche ich Begleitung (m/w) bis zu 55J.
Ich würde mich sehr über Antwort freuen unter: rantomei(at)outlook.de    (@ = at)
Viele Grüße Ralf
 

6. August 2016

Elisabeth
schrieb uns per eMail:..... Hallo liebe Pilgerfreunde, mein Name ist Elisabeth, bin 65 Jahre alt und wohne in Böblingen. Im Mai 2017 habe ich vor, den Camino del Norte zu pilgern. Das erste Stück des Weges von Irun nach Bilbao werde ich bereits im September 2016 gehen, um mich in das tägliche Gehen einzustimmen und dafür vorzubereiten.
Vielleicht hat ja jemand Lust im September und/oder Mai mitzugehen, die / der auch mit ausprobieren möchte, wie der Weg im fortgeschrittenen Alter am besten gemeistert werden kann.
Sportlich bin ich aktiv und wandere gerne. Habe aber erst in der letzten Zeit nach längerer Pause wieder angefangen.
Weitere Details können wir dann persönlich besprechen.
Ich freue mich, wenn sich jemand angesprochen fühlt und mir antwortet an: efugger(at)gmx.de    (@ = at)
Viele Grüße und Buen Camino
Elisabeth
 

8. August 2016

Simone
schrieb uns per eMail:..... Hallo liebe Pilger, mein Name ist Simone, und im nächstes Jahr erfülle ich (w/44) mir meinen Traum und werde den französischen Jakobsweg gehen. Ich möchte Mitte September 2017 starten und habe dafür 6 Wochen Zeit. Es wäre schön, wenn sich der ein oder andere finden würde und wir ein Stück den Weg gemeinsam gehen könnten.
Freue mich von Euch zu hören unter: simone(at)net-kh.de    (@ = at)
Viele Grüße
Simone
 

21. August 2016

Barbara
schrieb uns per eMail:..... Hallo, mein Name ist Barbara, bin 73 Jahre und suche für das Jahr 2017, April/Mai einen Mitpilger für den Caminho Portugues, von Porto bis Santiago. Ich habe Pilgererfahrung da ich bereits alle Spanischen Pilgerwege schon belaufen habe, auch den Weg in Portugal. Ich wohne in der Nähe von Stuttgart.
Wer sich angesprochen fühlt, der melde sich bitte unter Mail: ebgerth@gmx.de    (@ = at)
Herzliche Grüße
Barbara
 

19. September 2016

Erwin
schrieb uns per eMail:..... Hallo liebe Pilger, wer pilgert mit mir von Jean de Port nach Santiago de Compostela? Mein Vorschlag: Sept./Okt. 2017. Ich werde dann 76 Jahre alt sein, bin sportlich, habe Wallfahrtserfahrung von längeren Tagesetappen (kein Jakobsweg) und wohne im Kreis Neuss.
Über alle, (m/w), die sich von meiner Email angesprochen fühlen, würde ich mich freuen.
Meine Mail: richter.er(at)web.de    (@ = at)
Es grüßt
Erwin
 

19. September 2016

Yanick
schrieb uns per eMail:..... Hallo liebe Gemeinschaft, ich möchte nächstes Frühjahr (April/Mai 2017) den klassischen Jakobsweg (camino francés) entdecken. Ich bin Neuling, 25 Jahre alt und habe einfach Lust, diese Erfahrung zu machen und habe die Ausrüstung auch schon gekauft.
Wenn jemand Lust hat, den Weg gemeinsam zu gehen, kann sich gerne bei mir melden -
unter: Yanick.sell(at)gmx.de    (@ = at)
Ich freue mich auf eine gemeinsame Pilgerzeit!
Yanick Sell
 

23. September 2016

Regina
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich möchte im April/Mai 2017 für drei Wochen auf dem Jacobsweg wandern. Ich bin 57 Jahre alt und ziemlich fit. Bisher habe ich keine Pilgererfahrung. Ich möchte diesen Weg nicht allein gehen.
Wer kommt mit mir? Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude.
Meine Mail: regine.tesch(at)t-online.de    (@ = at)
Bis dahin.
Regina
 

2. Oktober 2016

Manne
schrieb uns per eMail:..... Hallo lb.Motorradpilger, ich möchte nächstes Jahr 2017, so mitte Mai bis mitte Juni, mit dem Motorrad nach Santiago de Compostela Pilgern und evtl. bis Cap Finisterre fahren. Ich Bin 69 Jahre alt und wohne in 88255 Baindt. Wer hat Zeit, Lust und Interesse mit mir diesen Weg zu fahren?  Den vorgeschlagenen Zeitrahmen könnte man auch variieren.
Freue mich über Zuschriften  -  Meine E-mail:  m.feilmeyr(at)t-online.de    (@ = at)
Viele Grüße ....manne
 

3. Oktober 2016

Ilona
schrieb uns per eMail:..... Hallo, liebe Pilgerleute, ich möchte 2017 den Via Podiensis Weg weitergehen. Dieses Jahr bin ich von Le Puy bis nach Conques gepilgert. Nun würde ich so gerne die 2. Etappe  weiter bis nach Moissac pilgern, Frühjahr, Sommer  2017. Ich komme aus der Nähe von Hannover.
Hätte jemand Lust mit mir zugehen? - Meine E-mail:  ilonaha59(at)gmail.com    (@ = at)
L. Pilgergrüsse, Ilona
 

9. Oktober 2016

Oliver
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich bin Oliver, 44 Jahre aus der Nähe von Köln und möchte Mitte Mai 2017 gerne von St.Jean Pied de Port nach Santiago pilgern. Ich suche daher nette Leute, die Zeit und Lust evtl. vorab sich auszutauschen, ggf. gemeinsam anzureisen oder auch Etappen gemeinsam zu gehen.
Ich freue mich auf eure Zuschriften:  ollicgn(at)freenet.de    (@ = at)
LG Oliver
 

11. Oktober 2016

Lucy
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich möchte nächstes Jahr 2017 so gegen Mitte April-Anfang Mai hin starten und den klassischen Jakobsweg (camino francés) vom Anfang bis zum ende gehen (Lt. Plan ca. 5 Wochen). Habe keine Pilger Erfahrung jedoch Hochtouren Erfahrung also wirds im Flachen wohl leichter gehen. Bin 39, halbwegs fit und total motiviert. Freue mich über MitwandererINNEN aus der Umgebung oder angerenzend....
Melde dich falls du ähnliches planst...freue mich unter: fotoexpress.luca(at)gmail.com    (@ = at)
Lucy aus Österreich
 

17. Oktober 2016

Matthias
schrieb uns per eMail:..... Hallo liebe Pilger Gemeinde, ich ,Matthias suche Fahrradpilger die mit mir im MAI 2017 aus Deutschland bis nach Santiago de Compostela pilgern. Ich wohne in der Nähe von Dortmund -Unna. Ich freue mich über Nachrichten von Euch.
E Mail Adresse: matthias.angler(at)live.de    (@ = at)
Liebe Grüße
Matthias
 

18. Oktober 2016

Jürgen
schrieb uns per eMail:..... Hallo, guten Tag, im März kommenden Jahres bin ich (m.,verh.,63 J.) im Ruhestand. Den neuen Lebensabschnitt möchte ich aktiv beginnen und nach Ostern bis Ende Mai 2017 auf dem klassischen Jacobsweg  (camino francés) von St. Jean Pied de Port bis Santiago (und weiter nach Finisterre) pilgern. Zumindest ein Start incl. Anreise dürfte in Gemeinschaft leichter sein. Lauf-/Wandererfahrungen sind vorhanden.
Über Zuschriften / Kontaktaufnahme würde ich mich freuen unter: juergen.hoehbusch(at)t-online.de    (@ = at)
Viele Grüße
Jürgen
 

23. Oktober 2016

Emil
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich bin im Spätsommer 2014 den Jacobsweg von Köln bis Vezelay und direkt daran anschließend von Pamplona nach Santiago de Compostella in ca. 8 Wochen gelaufen. Ich werde im Frühjahr 2017 noch das fehlende Stück von Vezelay nach Roncesvalles laufen.
Mein Name  Emil Miesen 66 Jahre alt aber Fit. Wer möchte sich mit mir auf diesem schönsten Stück der Strecke ( Limousin und Aquitanien) im Frühling die Zeit vertreiben.
E Mail Adresse: e.miesen(at)t-online.de    (@ = at)
Viele Grüße
Emil
 

4. November 2016

Martin
schrieb uns per eMail:..... Hallo zusammen… Ich heisse Martin, bin 29 Jahre alt und wohne in Bern. Ich werde anfangs April 2017 in Irun (Grenzstadt zu Frankreich in Spanien) den Camino del Norte Starten und bis nach Santiago de Compostela gehen. Bei meiner Reise würde ich mich über Begleitung freuen. Wenn du ebenfalls zu zweit unterwegs sein willst, so melde dich doch.
Meine Mailadresse lautet: martin_lenz(at)hotmail.com    (@ = at)
Viele Grüße
Martin
 

11. November 2016

Wilhelm
schrieb uns per eMail:..... Hallo, suche Mitpilger. Bin vor 2 Jahren mit meinem Sohn den Küstenweg ab Bilbao gelaufen und würde den Weg gerne nochmals von der französischen Grenze ab über den Via Primitivo nach Santiago gehen, evtl weiter nach Finestre und Muxia. Dabei denke ich so Anfang Mai 2017 ca. 6 – 8 Wochen. Männlich 64 und ab Mitte diesen Jahres im Ruhestand.
Wer Lust und Zeit hat, meine Kontaktadresse: willschme(at)outlook.de    (@ = at)
Es grüßt Euch recht freundlich
Wilhelm
 

23. Dezember 2016

Samuel
schrieb uns per eMail:..... Hallo Pilger/innen, Ich suche Mitpilger/innen für Anfang Mai 2017 auf dem Camino Portugues, und zwar anfangs Mai von Lissabon über Fatima nach Porto und ab Mitte Mai von Porto nach Santiago. Ich habe Pilgererfahrung und bin 69 Jahre alt (m) mit Glatze, GPS  und Humor aber ohne Bauch. Ob Pilgerherbergen oder Hotel spielt mir keine Rolle. Zeltübernachtungen sind nicht mein Ding.
Freue mich auf Deine Kontaktaufnahme unter:  hirsi(at)quickline.ch    (@ = at)
Gruss Samuel
 

23. Dezember 2016

Peggy
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich mache mich am 4.3.2017 auf den Sächsischen Jakobsweg und suche noch einen Pilgerfreund der mitlaufen möchte. Ich bin 34 Jahre das Alter spielt keine Rolle ich möchte täglich 20 - 30 km laufen und in Pilgerunterkünfte schlafen. Der Weg geht von Bautzen nach Hof und es sind ca. 3  Woche geplant.
Meine Kontaktdaten E - Mail: perlenarbeit(at)web.de    (@ = at)
Peggy aus Treuen
 

23. Dezember 2016

Martina
schrieb uns per eMail:..... Hallo, 2010 startete ich meinen ersten Pilgerweg, den Camino frz. Danach war ich auf der Via Francigena von Milano nach Rom unterwegs und von Lisboa nach Finesterre und Muxia über Santiago d. C. Nun möchte ich ab Mitte Mai 2017 gern wieder auf den Pilgerpfaden laufen und suche Begleitung, männlich / weiblich. Ich bin 62 jung. Noch bis 31.12.2017 berufstätig und lebe im schönen Leipzig, dort, wo Johann Sebastian Bach zu Hause war und immer noch ist.
Meine Kontaktadresse: martinasumule(at)gmail.com    (@ = at)
Buen von Martina
 

24. Dezember 2016

Udo
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich bin Udo, 61, m, durchschnittlich sportlich. Ich suche eine kleine Gruppe (2-3) oder Einzelperson (m/w), die mit mir den Camino Frances geht. Zeitpunkt: August/September 2017 (flexibel).
Info an: u_giegerich(at)web.de    (@ = at)
LG Udo
 

3. Januar 2017

Britta
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich möchte im April/Mai diesen Jahres gerne einen Teil des Via de la Plata laufen (angedacht ist der Weg von Sevilla bis Merida) und würde mich freuen, wenn sich ein/e Mitpilger/in findet. Ich bin 33 Jahr alt und es  wird meine erste Fernwanderung sein.
Meine Kontaktadresse: raknapenelope(at)gmx.de    (@ = at)
Viele Grüße
Britta
 

5. Januar 2017

Gabi
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich bin Gabi (38) aus dem Schwarzwald und werde in den Osterferien, April 2017, genau ab dem 8.4.17 von ca. Leon oder Astorga bis Santiago gehen. Ist jemand in dieser Zeit auch dort unterwegs?
Meine Kontaktadresse: Gabiwittendorf(at)freenet.de    (@ = at)
Viele Grüße,
Gabi
 

9. Januar 2017

Thomas
schrieb uns per eMail:..... Hallo, wir wollen in 2017 von Perl Richtung Le Puy wandern. Die erste Etappe soll in der ersten Maiwoche starten.
Wer Interesse hat möge sich bitte unter: trassenwald(at)gmx.de   (@ = at) melden.
Wir sind beide 57 Jahre alt und haben den Lahncamino und Moselcamino bereits geschafft.
Viele Grüße
Thomas
 

25. Januar 2017

Jadranka
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich weiblich, 60 Jahre alt, wohne in München und möchte gerne von daheim aus den Jakobsweg bis nach Santiago radeln. Ich fahre mit einem Tourenrad und radle täglich ca. 50-80 km. Für dieses Abenteuer suche ich Mitradler/innen die mit mir diese Freude teilen. Terminvorschlag wäre Juni 2017 oder nach Absprache.
Ich freue mich auf zahlreiche Rückmeldungen auf:  jadra22(at)gmx.de    (@ = at)
Herzlichen Gruß Jadranka
 

26. Januar 2017

Biggi
schrieb uns per eMail:..... Hallo, auch ich suche Mitpilger/in/nen. Ich heiße Biggi, werde im April 53 Jahre und lebe in Düsseldorf. Letztes Jahr bin ich den Camino Frances gelaufen und dieses Jahr möchte ich in nicht so langen Etappen von Porto nach Santiago laufen (ca. 250 Km). Alleine ist nicht ganz mein Ding (geht, aber muss nicht), deshalb suche ich hier nach Menschen die das evtl. auch vorhaben und sich vorstellen könnten zumindest gemeinsam zu starten und dann sehen ob und wie weit es zusammen passt. Ich fliege am 25.05.17 von Düsseldorf nach Porto und am 15.06.17 von Porto wieder nach Düsseldorf zurück.
Wer Interesse hat kann sich gerne bei mir unter: Biggi-Reinhard.Lischewski(at)t-online.de    (@ = at) melden.
Allen anderen wünsche ich von Herzen einen „Buen Camino“
Liebe Grüße aus Düsseldorf,  Biggi
 

27. Januar 2017

Rose
schrieb uns per eMail:..... Hallo Ihr Pilger und Wanderlustigen
Mein Name ist Rose bin 63 Jahre alt und endlich in Rente.
  • Bin im schönen Schwarzwald zu Hause in der wunderschönen Stadt Ettenheim.
  • Habe vor den klassischen Jakobsweg camino frances zugehen.
  • Ich möchte im Spätsommer mit null Pilgererfahrung starten.
  • Wer hat Lust mich zu begleiten ?
  • E-mail Adresse: roseass53(at)gmx.de    (@ = at)
  • Viele Grüsse und Buen Camino Rose
     

27. Januar 2017

Hannelore
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich bin 70 Jahre, vor ca. 10 Jahren konnte ich mit einer Gruppe mitgehen, jährlich eine Strecke und fand es einfach gut. Ca. 15 km, nicht mehr als 20 km täglich. Hat eine ältere Frau/Pilgergemeinschaft, die mich mitnimmt, einen Plan für 2017 über die Zeit kann man verhandeln, in Süddeutschland, der Schweiz oder 1.Hälfte Frankreich um ca. 1 Woche auf dem Jakobsweg zu gehen. Es kann auch eine Strecke sein, die ich schon gewandert bin. Habe Probleme, um für mich geeignetes Essen zu besorgen (glutenfrei, Eiweiß-/Eier-/Fleisch-/Zuckerfrei.)
E-mail Adresse: hannelore.sautter(at)taebingen.de    (@ = at)
Viele Grüße Hannelore

 

30. Januar 2017

Jenny
schrieb uns per eMail:..... Hallo, hier schreibt Jenny (59). Ich möchte schon ab Mitte Feb 2017 von München nach Porto fliegen und den Küstenweg in  Portugal nach Santiago  gehen (und mit dem Bus zurück zum Flughafen) Zeit nehme ich mir bis Ende März, ich möchte langsam und ohne Zeitdruck gehen.
Würde mich sehr freuen wenn jemand mitgehen möchte.
E-mail Adresse: Lera57mae(at)gmail.com    (@ = at)
Viele Grüße Jenny
 

30. Januar 2017

Raymond
schrieb uns per eMail:..... Hallo ich bin M. heiße Raymond und bin 57 J. Von Le Puy en Velay bis Km 0,0 suche ich eine Mitpilgerin. Start in Le Puy am 14/04/2017. Ich bin im Ruhestand und habe alle Zeit der Welt.
Bei Interesse bitte melden unter: fraymond(at)pt.lu    (@ = at)
Buen Camino
Raymond
 

1. Februar 2017

Heidi
schrieb uns per eMail:..... Hallo mein Name ist Heidi, bin 58, und suche jemanden der mit mir eine Pilgerwanderung in der Zeit - Juni, Juli oder August, machen möchte. Dauer ca. 2 - 3 Wochen ( Ich bin noch berufstätig und somit ist meine Zeit momentan leider noch eingeschränkt). Ich liebe die Natur und vor allem die Berge und würde dort gerne unterwegs sein. Genaueres habe ich nicht ins Auge gefasst, evtl. Jakobsweg oder einfach Kirchen und Klöster in den Bergen. Ich möchte gemütlich wandern, so ca. 20 km am Tag, auch mit Höhenunterschieden wie nun mal in den Bergen üblich. Ich möchte die Ruhe und die Natur genießen, Kirchen und Klöster besichtigen und mich über Gott und die Welt unterhalten. Einfach nur Beisammensein, fröhlich aber auch mal nachdenklich über etwas Reden können was einem in den Sinn kommt und was das Herz erfreut oder vielleicht auch bedrückt. Ich freue mich auf jemanden der sich davon angesprochen fühlt.
Bei Interesse bitte melden unter: tweetymina(at)web.de    (@ = at)
Liebe Grüße
Heidi
 

2. Februar 2017

Simone
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich bin Simone (51J.) und würde gerne Ende März bis Mitte April 2018 den Weg von Porto nach Santiago gehen. Möchte diesen aber  nicht alleine gehen. Komme aus der Nähe von  Köln. Würde mich auch gerne vorher mal treffen oder auch mal zusammen Tagestouren machen, ob die Chemie stimmt und die Tour planen ( wann die Tour losgehen soll u.s.w.).
Würde mich freuen wenn jemand mit gehen würde.
e-mail: simone.sunny(at)web.de    (@ = at)
Liebe Grüße
Simone
 

4. Februar 2017

Stefan
schrieb uns per eMail:..... Hallo liebe Pilgerfreunde, ich männl. 67j. möchte im Mai/Juni von Burgos bis Santiago de Compostela pilgern. Ich wohne in der Nähe von Hannover.
Die Anreise will ich mit dem Bus von Hannover bis Burgos machen. Pilgererfahrung habe ich 9/2016 gemacht, bin von St.Jean Piet de Port bis Burgos gegangen. Wenn jemand m/w Lust hat mitzukommen, würde ich mich freuen.
Meine Adresse: 94-Basti(at)web.de    (@ = at)
Buen Camino,
Viele Grüße, Stefan
 

4. Februar 2017

Hans
schrieb uns per eMail:..... Hallo, am 24. Mai 2017 gehe ich noch einmal auf den Camino Portugues, diesmal aber an der Küste entlang ( Caminho da Costa) Die Tagesetappen möchte ich möglichst klein halten, um auch von Land und Kultur besser Eindrücke zu sammeln. Tages Km zwischen 17 Km und 25 Km sollten möglich sein. Ich habe über das Portugiesischen Jakobus Internet Portal jetzt schon einige Übernachtungs Punkte ausgesucht. Unter anderem auch bei meiner befreundeter Fam. In Vila do Conde die auch schon den Caminho da Costa bis Tui gegangen sind.
Ich würde mich freuen wenn jemand sich mir anschließen möchte, ich bin etwas über siebzig noch gut zu Fuß bei Bedarf “schweigsam” oder unterhaltsam.
Zu erreichen auf:  Leximann.17(at)online.de    (@ = at)
mit Gruß Hans
 

8. Februar 2017

Jörg
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich (m, 50 J.) möchte etwa im Mai 2017 den Jakobsweg durch die Schweiz von Kreuzlingen bis Genf laufen und suche PilgerInnen, denen ich mich anschließen kann. Bin bereits alleine bis Konstanz gelaufen, zwischen 15 und knapp 30 km pro Tag.
Würde mich freuen wenn jemand mitgehen möchte.
e-mail: protoxenus(at)gmail.com   (@ = at)
Liebe Grüße
Jörg

 

10. Februar 2017

Maria
schrieb uns per eMail:..... Hallo zusammen, mein Name ist Maria und ich bin 23 Jahre alt. Ich bin auf der Suche nach einer weiblichen Begleitung, welche zusammen mit mir auf dem spanischen Jakobsweg mit Ziel Santiago de Compostela pilgern möchte. Vom Zeitraum her dachte ich so an April/Mai. Ich komme aus der Nähe von München und würde dann in Spanien ca. ab der Hälfte des Jakobsweges starten wollen. Eingeplant wären um die 3 Wochen. Ich würde mich sehr freuen, wenn sich vielleicht wer aus der Nähe findet, der mit mir zusammen diese Erfahrung machen möchte =)
Meine Adresse: Maria.daxlberger(at)gmx.de   (@ = at)
LG Maria
 

20. Februar 2017

Martina
schrieb uns per eMail:..... Hallo mein Name ist Martina, ich bin 53 Jahre alt und ich möchte das erste Mal den Camino gehen. Am 18. April, lande ich in Biarritz. Von dort möchte ich gerne den Start mit einer anderen Pilger/in gehen. Mein Weg soll von St.Jean Pied de Port nach Santiago gehen. Vielleicht findet sich hier jemand zum mitwandern.
Meine Adresse: smartina63(at)hotmail.de   (@ = at)
Liebe Grüße Martina
 

22. Februar 2017

Sabine
schrieb uns per eMail:..... Hallo ihr Lieben, im September 2017 ( 09.09. +/-2 Tage) möchte ich gern pilgern.
Ich bin 39 Jahre alt und habe dafür ca. 3 Wochen Zeit. Ohne Pilgererfahrung und Englischkenntnisse möchte ich trotzdem dieses Abenteuer wagen. Mein momentaner Favorit ist der Caminho Portugues, aber ganz sicher bin ich mir da noch nicht. Wenn sich hier jemand angesprochen fühlt, bitte meldet euch bei mir.
Meine Adresse:  bine26(at)gmx.de    (@ = at)
Liebe Grüsse Sabine
 

24. Februar 2017

Roya
schrieb uns per eMail:..... Hallo zusammen :) ich möchte gerne Ende April bis Anfang Juni eine Teilstrecke des Camino Frances oder Camino del Norte pilgern. Ich suche eine Mitpilgerin am Besten im Alter von 20-28. Ich komme aus Berlin und habe noch nicht viel  Erfahrung mit langen Strecken. Ich freue mich wenn jemand diese Erfahrung mit mir teilen möchte. Auf genaueres könnte man sich noch einigen, ich bin sehr offen und flexibel.
Meine Adresse:  roya.aghily(at)gmx.de    (@ = at)
Liebe Grüße :)
Roya

25. Februar 2017

Ana
schrieb uns per eMail:..... Hallo liebe Pilger, ich (w, in den 30ern) möchte gerne Mitte April wieder für ein oder zwei Wochen ein Wegstück gehen und es wäre schön, hierfür Begleitung zu finden. Zeitlich bin ich auf die zweite und/oder dritte Aprilwoche festgelegt. Ich habe mich noch nicht endgültig für einen Weg entschieden und es käme auch darauf an, was du dir vorstellen könntest. Im Moment geistern mir vor allem zwei Möglichkeiten im Kopf herum: Einen der in der Semana Santa (vermutlich) nicht gar so stark begangenen Wege in Spanien, z.B. den Camino Mozárabe von Granada aus oder ein Stück des Camino de Levante (z.B. ab Toledo) oder ein Wegstück in Süddeutschland oder Österreich (z.B. Tiroler Jakobsweg).
Über Nachrichten freue ich mich sehr unter: caminando(at)posteo.de     (@ = at)
Liebe Grüße
Ana
 
........ wenn Sie auch Mitpilger zu Fuß oder per Rad suchen,
dann schreiben Sie uns per eMail:  unser_weg(at)t-online.de  (@ = at)

 

 ........ pilgern nach Rom - auf der Via Francigena

24. Oktober 2016

Maurice
schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich ging schon auf Pilgerwegen in Spanien und Frankreich (Compostela, Via Podensis, den Küstenweg usw.) und auch in Italien (via Hl. Benedikt, Hl. Franciskus, Hl. Michael, Via Francigena, usw).
Ich denke im Jahr 2017, Coast-to-Coast in Italien zu machen - ungefähr 400 km (circa 3 Wochen) ab Mai. Auch einen anderen Pilgerweg von 5 Tagen kann man vielleicht anhängen.
Ich bin Franzose, werde 80 Jahre im Jahre 2017 und meine Frau möchte mich nicht alleine weggehen lassen! Ich mag mein Deutsch und mein Italienisch verbessern.
Ich suche andere Wanderer, egal das Alter oder das Geschlecht.
E Mail Adresse: frenchwalker(at)yahoo.it    (@ = at)
Liebe Grüße
Maurice
 
 ........ suche oder biete Mitfahrgelegenheiten

 

 
 
........ pilgern ins heilige Land nach Jerusalem

8. Oktober 2016

Rosanna

schrieb uns per eMail:..... Hallo, ich habe einen Traum ab ca. Juli  2017 von der Schweiz aus nach Jerusalem zu pilgern über Wien, Budapest, Belgrad, den Balkan nach Istanbul, Türkei, Zypern etc.
Ich bin 63 Jahre alt weiblich und habe Pilgererfahrung. Welche Pilgerin hat  den gleichen Traum? Vielleicht wird er wahr. Ich bin gespannt.
Mein E-Mail:  rbrusadelli(at)databaar.ch    (@ = at)
Liebe Pilgergrüsse
Rosanna
 































 

HOMEPAGE  -  INHALTSVERZEICHNIS  UNSER WEG NACH ROM            

Thekla & Aloys     

Schreiben Sie uns!  

© 1997 - 2017     

                              

                      Wohin 2017 ..... natürlich auf den Jakobusweg               Hier können Sie uns eine eMail schreiben                    

 

Updated: 25. Februar 2017  -  13:15 Uhr

                © 1997 - 2017  Text + Design   @ Logo  Thekla Schrange und Aloys Schaefer